Skip to content

29. Juni 2010

1

qTranslate und WordPress 3.0

qTranslate ist ein tolles Plugin für WP, wenn es darum geht, eine Seite mehrsprachig zu gestalten. Leider funktioniert unter WP 3.0 der WYSIWYG-Editor noch nicht, so dass die Mehrsprachigkeit des Titels und des Inhaltes nicht so zu realisieren ist.
Glücklicherweise funktioniert es auch manuell recht einfach in dem man z.B.

<!–:de–>Deutscher Titel<!–:–><!–:en–>Englischer Titel<!–:–>

in das Titelfeld einträgt. Beim Inhalt verhält es sich genauso, es muss nur beachtet werden, das die Tags im Editor natürlich in der HTML-Ansicht geschrieben werden müssen, um verarbeitet und nicht angezeigt zu werden.

Da qTranslate ansich Probleme hat, Meta Tags mit zu Übersetzen, lohnt sich auch dasa Plugin qTranslate Meta, welches diese Funktion nachrüstet. Es muss allerdings unbedingt nach qTranslate installiert werden, da der Blog ansonsten seine Funktionstüchtigkeit einbüst.

1 Comment Post a comment
  1. Andres
    Jul 16 2010

    Wirklch sehr informativ! Werde aufjedenfall wieder kommen. Danke fuer den Beitrag.

    Gruss
    Andres

Kommentar verfassen